[Neuerscheinungen] August

Juli 27, 2018 at 22:55 (vorbestellt)

August ist bei den Neuerscheinungen häufig ein nicht ganz so spannender Monat. Für mich sind vor allem Neuausgaben oder Taschenbücher dabei, einige, auf die ich neugierig bin, aber nichts, was ich sofort haben muss.

Mit „Drachensieg“ findet zum Beispiel eine neunbändige Reihe endlich ihren Abschluss – die übrigens von der Autorin geschrieben wurde, die auch „Uprooted“ verfasst hat. Bei „Winterhaus“ schwanke ich noch zwischen englischer und deutscher Ausgabe, aber ich finde es schon einmal nett, dass das Originalcover übernommen wurde.

Alan Bradley: The Grave’s a Fine and Private Place (TB) [Flavia de Luce 9]

In the wake of an unthinkable family tragedy, twelve-year-old Flavia de Luce is struggling to fill her empty days. For a needed escape, Dogger, the loyal family servant, suggests a boating trip for Flavia and her two older sisters. As their punt drifts past the church where a notorious vicar had recently dispatched three of his female parishioners by spiking their communion wine with cyanide, Flavia, an expert chemist with a passion for poisons, is ecstatic. Suddenly something grazes her fingers as she dangles them in the water. She clamps down on the object, imagining herself Ernest Hemingway battling a marlin, and pulls up what she expects will be a giant fish. But in Flavia’s grip is something far better: a human head, attached to a human body. If anything could take Flavia’s mind off sorrow, it is solving a murder—although one that may lead the young sleuth to an early grave.

Nina Blazon: Siebengeschichten

Ruhelose Seelen, verfluchte Gemälde, Tote voller Rachsucht: Sieben Mal entführt uns diese fantastisch-schaurige Geschichtensammlung an unheilvolle Orte. Wir durchqueren einen japanischen Geisterwald, leben in einem Internat in Irland und schwimmen in einem dunklen schwedischen See.
Die „Siebengeschichten“ der Erfolgsautorin Nina Blazon sind gespenstisch-schön von Isabel Kreitz illustriert.

 

 

Stephanie Burgis: The Girl with the Dragon Heart [Dragon Heart 2]

Once upon a time, in a beautiful city famous for chocolate and protected by dragons, there was a girl so fearless that she dared to try to tell the greatest story of all: the truth. Silke has always been good at spinning the truth and storytelling. So good that since arriving as a penniless orphan, she has found her way up to working for the most splendid chocolate makers in the city (oh, and becoming best friends with a dragon). Now her gift for weaving words has caught the eye of the royal family, who want to use her as a spy when the mysterious and dangerous fairy royal family announces it will visit the city. But Silke has her own dark, secret reasons for not trusting fairies … Can Silke find out the truth about the fairies while keeping her own secrets hidden?

 

Valerie Grosvenor Myer: Jane Austen ~ Ein Leben (TB – Ausgabe Fischer Klassik)

Jane Austen (1775–1817) hat in ihrem kurzen Leben sechs Romane veröffentlicht, die zu den unvergänglichen Werken der Weltliteratur gehören. Valerie Grosvenor Myer geht in ihrer Biographie u. a. den Fragen nach, woher Jane Austen in ihrem engen, äußerlich ereignislosen Dasein als unverheiratete Pfarrerstochter ihre Stoffe genommen hat und wie sie sich als Schriftstellerin in der damaligen Zeit hat durchsetzen können. Eine anschauliche Beschreibung des Lebens und der gesellschaftlichen Konventionen in England im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert.

 

 

Ben Guterson: Winterhaus

Elizabeth ist unglaublich gut im Spielen mit Wörtern und Rätsellösen. Aber wird das ausreichen, die codierten Botschaften zu entschlüsseln, die sie im Hotel Winterhaus erwarten? Und warum wurde sie überhaupt dorthin geschickt?
Immerhin hat sie in letzter Zeit ungewöhnliche Kräfte an sich entdeckt …

Diese Geschichte hat alle Zutaten, die man sich für ein besonderes Buch mit viel Winteratmosphäre wünscht: ein zwielichtiges Paar (gefährlich?), einen netten Hotelbesitzer (nur manchmal verdächtig) mit langem Stammbaum, Riesenpuzzles und codierte Botschaften, eine sensationelle Bibliothek und ein magisches Buch, geisterhafte Erscheinungen und tolle Ausflüge in die verschneite Landschaft. Und mittendrin Elizabeth, die einen guten Freund sucht und ihre Eltern nicht kennt.

Polly Horvath: Der Nachtgarten

Franny lebt mit ihren Pflegeeltern Sina und Tom in einem verfallenen Herrenhaus. Während sie und Sina sich künstlerisch betätigen, kümmert Tom sich um die Gärten. Auch um den rätselhaften und stets verschlossenen Nachtgarten, der angeblich jedem Menschen einen einzigen Wunsch erfüllt. Als eines Tages Alice, die Nachbarin, Hals über Kopf ihre drei Kinder bei ihnen ablädt, zeichnet sich schnell eine drohende Katastrophe ab. Und mit einem Schlag stellt sich die Frage: Sollen sie die vermeintlichen Zauberkräfte des Nachtgartens entfesseln oder ist der Preis dafür zu hoch?

 

Naomi Novik: Drachensieg (TB) [Die Feuerreiter seiner Majestät 9]

Der Russland-Feldzug war für Napoleons Armee vernichtend. Doch auch die Russen und ihre Verbündeten wurden stark geschwächt. Kapitän Will Laurence und sein Drache Temeraire verfolgen die Überreste der französischen Armee zurück nach Westen. Dennoch gelingt es Napoleon, unversehrt nach Paris zurückzukehren. Und es kommt noch schlimmer für Temeraire, denn die Franzosen haben sein Ei gestohlen! Nun heißt es handeln oder sterben, denn die Freunde müssen nicht nur Temeraires Nachkommen retten, sondern endlich auch Napoleon stoppen…

 

Rick Riordan: Percy Jackson and the Lightning Thief (Illustrated Edition)

Percy Jackson is about to be kicked out of boarding school . . . again. And that’s the least of his troubles. Lately, mythological monsters and the gods of Mount Olympus seem to be walking straight out of the pages of Percy’s Greek mythology textbook and into his life. And worse, he’s angered a few of them. Zeus’s master lightning bolt has been stolen, and Percy is the prime suspect.
Now Percy and his friends have just ten days to find and return Zeus’s stolen property and bring peace to a warring Mount Olympus. But to succeed on his quest, Percy will have to do more than catch the true thief: he must come to terms with the father who abandoned him; solve the riddle of the Oracle, which warns him of betrayal by a friend; and unravel a treachery more powerful than the gods themselves.
This deluxe gift edition of the internationally best-selling first book in the Percy Jackson and the Olympians series, lavishly illustrated by series artist John Rocco, is a must-have for Riordan fans.

Judith Rossell: Wormwood Mire (TB) [A Stella Montgomery Intrigue 2]

Eleven-year-old Stella Montgomery has always wondered about her family. What happened to her mother? And could she have a long-lost sister somewhere? Stella’s awful Aunts refuse to tell her anything, and now they have sent her away to the old family home at Wormwood Mire, where she must live with two strange cousins and their governess.

But dark secrets slither and skulk within overgrown grounds of the house, and Stella must be brave if she’s to find out who—or what—she really is…

 

Vita Sackville-West: Schloss Chevron (TB – Ausgabe Fischer Klassik)

»Schloss Chevron« ist Vita Sackville-Wests berühmtester Roman und wurde 1930 sofort zum Bestseller: Erzählt wird die Geschichte von Sebastian und Viola, zwei jungen reichen Erben, die umgeben sind von Menschen, die das gute und feine Leben schätzen – bis es zum unaufhaltsamen Fall kommt. Ein brillantes Porträt der britischen High Society Anfang des 20. Jahrhunderts.

 

 

J. Scott Savage: Embers of Destruction (TB) [Mysteries of Cove 3]

It’s time to take the battle to the dragons.
In the third and final volume of the bestselling Mysteries of Cove series, Trenton and Kallista–along with their friends, Plucky, Simoni, Angus, and Clyde–fly their mechanical dragons south toward San Francisco, looking to rescue any survivors from the battle of Seattle. Arriving in San Francisco and investigating the area in secret, the young riders are reunited with Kallista’s father, Leo Babbage, who reveals that the humans in the city are working as slaves to the dragons, but that they don’t want to be rescued–himself included. He says they are being protected by their new master: a huge, powerful white dragon who lives in an impenetrable tower fortress overlooking the city. Kallista is stunned by the news. Why would her father ever willingly want to work for dragons?
Trenton and his friends are confronted by the guards and their mechanical dragons are seized. Evading capture, the young riders escape and begin looking for a way to break the white dragon’s hold over the city–and over Leo. Working with the kids from the city, the young riders track down the source of the dragon’s power to an underground chamber that is accessible only through an underwater passageway below the tower fortress. With the white dragon watching their every move, Trenton and Kallista will need every bit of creativity and ingenuity they can manage to find a way to retrieve their stolen dragons, enter the tower fortress, and take down the dragons once and for all.

Frances Spufford: Neu-York (TB)

1746 wirkt Neu-York noch wie ein holländisches Städtchen am Rande der Welt. Eines Tages steigt hier im Regen ein Brite namens Smith von einem Segler – liebenswert, charmant, doch irgendwie auch verdächtig. Mit sich trägt er einen Wechsel über tausend Pfund, keiner weiß, woher die ungeheure Summe stammt und was Mr. Smith damit in den Kolonien vorhat. Können die braven Kaufleute von Neu-York ihm trauen? Was sollen sie tun mit diesem Mr. Smith: Ihn bei sich einladen, ihn verführen, ihn berauben, ins Gefängnis werfen oder gar töten? Denn irgendwann steht Mr. Smith seinem besten Freund im Duell gegenüber – es wird nicht die letzte Überraschung sein in diesem geistreichen, spannenden Wunderwerk von einem Roman.

 

Anca Sturm: Der Welten-Express

Nacht für Nacht sitzt die schüchterne Flinn Nachtigall am stillgelegten Bahnhof von Weidenborstel, dem Ort, wo zwei Jahre zuvor ihr Bruder verschwand. Bis eines Abends ein Zug herbeirollt, mit einer gewaltigen, rauchspuckenden Lokomotive. Und Flinn … … stürzt als blinde Passagierin in das Abenteuer ihres Lebens! Denn der Zug ist der Welten-Express, ein fahrendes Internat voller außergewöhnlicher Kinder, angetrieben mit magischer Technologie. Ein Ort, in dem Flinn Freunde findet – und Feinde. Denn der Welten-Express birgt mehr Geheimnisse, als sie sich je hätte träumen lassen…

 

Tolkien: Treasures

This lavishly illustrated book showcases the highlights of the Tolkien archives held at the Bodleian Library. From J.R.R. Tolkien’s childhood in the Midlands and his experience of the First World War to his studies at school and university; his exquisite illustrations for The Silmarillion, The Hobbit and The Lord of the Rings and his creation of intricate and beautiful maps showing the topography of Middle-earth – the land he invented – this stunning book is a perfect introduction to Tolkien’s creative imagination, giving a unique insight into the life of this extraordinary writer, artist and scholar.

 

Advertisements

3 Kommentare

  1. Konstanze said,

    Bei „The Girl With The Dragonheart“ warte ich auf die US-Ausgabe, die finde ich hübscher (und sie passt zu meinem ersten Band), und „Der Welten-Express“ klingt nett, das war mir bislang noch nicht untergekommen.

    • Kiya said,

      Stimmt, das andere Cover ist noch schöner. Hast du das als Hardcover?

      Den „Welten-Express“ habe ich auch kurzfristig entdeckt. Da muss ich allerdings wirklich reinlesen – nach dem Klappentext könnte es nett sein, aber die Seitenzahl ist nicht sehr hoch und deutsche Bücher für diese Zielgruppe sind leider oft ziemlich schematisiert geschrieben. Aber ich lasse mich gerne positiv überraschen.

      • Konstanze said,

        Ja, ich hatte mir das Hardcover gegönnt (und bleibe jetzt dabei, weil ich die Ausgaben so hübsch finde).

        Da hast du recht – ich warte mal ab, ob es mir in der Bibliothek über den Weg läuft oder ob du es vor mir in die Finger bekommst und dann begeistert davon berichtest. ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: