[Neuerscheinungen] August

Juli 26, 2017 at 15:34 (vorbestellt)

Im August kommen so langsam wieder mehr Bücher, die mich interessieren, auch wenn der Großteil der Herbst-Neuerscheinungen im September und Oktober ansteht. Ich freue mich, dass „Miss Daisy“ wieder aufgelegt wird, auch wenn ich die englischen Cover sehr viel schöner finde. Hoffentlich erscheint der dritte „Fabled Lands“-Sammelband auch wirklich… Ich besitze noch die vier alten Sagaland-Spielbücher, und die Teile 5 und 6 wurden über die Jahre schon mehrfach angekündigt, aber nie veröffentlicht.

Ansonsten bin ich besonders neugierig auf „Das Haus der gebrochenen Schwingen“, „Die Geschichte des Kinderbuches in 100 Büchern“, „No Way Out“, „Gears of Revolution“ und natürlich „Prinzessin Insomnia“.

Aaron Becker: Return (TB) [Graphic Novel]

The eagerly-anticipated finale of Aaron Becker’s wordless trilogy – a spectacular, suspenseful and moving story that brings its adventurer home.Aaron Becker, creator of the award-winning Journey and its stunning, celebrated sequel, Quest, presents the final chapter in his luminous, wordless fantasy. Failing to get the attention of her busy father, a lonely girl turns back to a fantastic world for friendship and adventure. It’s her third journey into the enticing realm of kings and emperors, castles and canals, exotic creatures and enchanting landscapes. But this time, it will take something truly powerful to persuade her to return home, as a gripping backstory is revealed that will hold readers in its thrall.

Aliette de Bodard: Das Haus der gebrochenen Schwingen

Paris liegt nach dem großen magischen Krieg in Trümmern. Gefallene Engel kämpfen um die Herrschaft über die zerstörte Stadt. Noch steht Selene an der Spitze der Macht, doch seit dem Verschwinden ihres Mentors Lucifer Morningstar trachten andere nach ihrem Thron. Als ein tödlicher Fluch entfesselt wird, scheint Selenes Ende gekommen. Drei Außenseiter könnten ihre Rettung sein: der gefangene Magier Philippe, die junge Gefallene Isabelle und die Alchimistin Madeleine, deren menschlicher Körper abhängig ist von Engels-Essenz, einer zerstörerischen magischen Droge. Doch mit ihrem Wissen und ihren Fähigkeiten könnten sie Selene auch endgültig zu Fall bringen …

Akram El-Bahay: Die Bibliothek der flüsternden Schatten

Sam ist ein Dieb – aber mit einer List gelingt es ihm trotzdem, in die Palastwache von Mythia aufgenommen zu werden. Er träumt von einem neuen Leben, von großen Aufgaben. Vielleicht wird er gar als Wache des Weißen Königs eingesetzt? Doch statt des Königs soll er nur alte, staubige Bücher bewachen, in der riesigen Bibliothek unterhalb der Stadt. Wie langweilig! Sam kann nicht mal lesen. Bald jedoch erfährt er am eigenen Leib, dass die hallenden Bücherschluchten ebenso gefährliche wie fantastische Geheimnisse bergen –

 

Stephanie Burgis: Aventurine ~ Das Mädchen mit dem Drachenherz

Drachenmädchen Aventurine verlässt heimlich die Höhle, um ihren Eltern zu beweisen, dass sie schon allein auf die Jagd gehen kann. Kaum draußen, landet sie in den Fängen eines Zauberers. Er verwandelt sie in ein Menschenmädchen! Plötzlich ist Aventurine klein und schutzlos, hat keinen schimmernden Schuppenpanzer mehr und keinen prächtigen Schwanz. Und Feuerspeien kann sie auch nicht mehr. Doch im Herzen bleibt Aventurine ein wilder Drache. Unerschrocken macht sie sich auf in die Welt der Menschen. Und dort findet sie etwas, was noch viel besser ist als Feuerspeien: Schokolade!

F.H. Burnett: Little Lord Fauntleroy (Vintage Children’s Classics)

Ceddie is a regular little boy living in New York with his mother. That is until the day a tall, old gentleman arrives to give him some startling news. Ceddie, it turns out, is the child of a great English family. He must go to England to live with the Earl his grandfather and become a person he never knew he was: Little Lord Fauntleroy. What the old gentleman neglects to mention is that Ceddie’s grandfather is one of the most grumpy, grouchy, gouty and feared old men in all England. Wish the new Little Lord Fauntleroy good luck… Includes exclusive material: In the Backstory you can find out more about the inspirations for the story and take the Little Lord Fauntleroy quiz!

Cave/Ayad: Die Geschichte des Kinderbuches in 100 Büchern

Kinderbücher, die zum reinen Vergnügen für die Kleinen verfasst wurden, gab es in Europa erst ab dem 18. Jahrhundert. Doch die Wurzeln von Kinderliteratur reichen Tausende von Jahren zurück und sie umfassen Kontinente. Am Anfang standen Wiegenlieder, Kinderreime, Fabeln und Mythen, die mündlich überliefert wurden. Dieser Bildband schildert anschaulich, wie Erwachsene auf der ganzen Welt Kinder mit Geschichten unterhalten, gebannt, belehrt und zuweilen auch verängstigt haben. Die ältesten sind die Äsop-Fabeln, Tausendundeine Nacht und das indische Panchatantra, jüngeren Datums sind die Märchen der Brüder Grimm und Abenteuer wie Gullivers Reisen. Doch nicht nur Klassiker und Bestseller werden hier präsentiert, sondern auch Erfindungsreichtum: Das erste Fühlbuch etwa wurde bereits 1940 veröffentlicht. Roderick Cave hat erstaunliche Fakten über die Entstehung und Entwicklung des Kinderbuches zusammengetragen. Mit hinreißenden Illustrationen und vielen Originalumschlägen.

Vicky Delany: Elementary, She Read

Gemma Doyle, a transplanted Englishwoman, has returned to the quaint town of West London on Cape Cod to manage her Great Uncle Arthur’s Sherlock Holmes Bookshop and Emporium. The shop–located at 222 Baker Street–specializes in the Holmes canon and pastiche, and is also the home of Moriarty the cat. When Gemma finds a rare and potentially valuable magazine containing the first Sherlock Homes story hidden in the bookshop, she and her friend Jayne (who runs the adjoining Mrs. Hudson’s Tea Room) set off to find the owner, only to stumble upon a dead body.

The highly perceptive Gemma is the police’s first suspect, so she puts her consummate powers of deduction to work to clear her name, investigating a handsome rare books expert, the dead woman’s suspiciously unmoved son, and a whole family of greedy characters desperate to cash in on their inheritance. But when Gemma and Jayne accidentally place themselves at a second murder scene, it’s a race to uncover the truth before the detectives lock them up for good.

Carola Dunn: Miss Daisy und die Tote auf dem Eis (Neuausgabe)

Miss Daisy ermittelt England in den wilden zwanziger Jahren: Nach dem Tod ihres Vaters fasst Daisy Dalrymple, an Luxus gewöhnt, einen eigenwilligen Entschluss: Sie will ihr Leben selbst in die Hand nehmen und als Journalistin arbeiten. Eigentlich soll sie für ihren ersten Auftrag einen Artikel über Wentwater Court schreiben, das idyllisch gelegene Gut des gleichnamigen Grafen und seiner Frau. Aber der schöne Schein trügt: Auf dem zugefrorenen See wird eine Leiche gefunden. Zusammen mit dem attraktiven Inspector Alec Fletcher von Scotland Yard nimmt Miss Daisy die Ermittlungen auf.

Dana S. Eliott: Der schwarze Novize

Der 3. Band der erfolgreichen „Taberna Libraria“-Reihe von Dana S. Eliott entführt wieder in eine Welt voll sprechender Buchratten, neugieriger Gargoyles, metallischer Kompass-Käfer, hilfreicher Vampire und Nebelaare. Wer es wagt, den Buchdeckel zu lüften, verschwindet für die nächsten Stunden in einem zauberhaften Abenteuer.In Band 3 müssen Corrie und Silvana das vierte von fünf magischen Büchern finden, bevor es dem finsteren Magier Lamassar in die Hände fällt. Dummerweise hat Corries Mutter mit einer gut gemeinten Putzaktion in der kleinen Buchhandlung der Freundinnen gerade den magischen Schutzzauber zerstört, der die beiden Freundinnen und die Taberna Libraria vor den Angriffen Lamassars schützen sollte.

Lucie Flebbe: Totalausfall

Der Kreis schließt sich … Ihre Freunde haben sich von ihr losgesagt und die Anzeige, die sie gegen ihren Vater wegen häuslicher Gewalt gestellt hat, droht im Sande zu verlaufen – nach einem missglückten Selbstmordversuch steht die junge Privatdetektivin Lila Ziegler vor dem Nichts. Sie landet in einer psychosomatischen Klinik. Allerdings fragt sie sich schnell, wer eine Therapie nötiger hat: Der gremlinartige Klinikleiter und der leicht zu verunsichernde Stationsarzt wirken nicht weniger gestört als die Patienten. Während Lila weiter darüber nachdenkt, wie sie sich final verabschieden kann, wird eine Psychologin tot aufgefunden. Lilas Neugier erwacht … Lila Zieglers letzter Fall – furios wie der erste!

Lauren A. Forry: Abigale Hall

London 1947: In einer nebelverhangenen Nacht schickt Bess Haverford ihre Nichten Eliza und Rebecca nach Wales. Eliza hat nicht einmal mehr Zeit, sich von ihrem Freund Peter zu verabschieden. In Thornecroft, einem einsam gelegenen Herrenhaus, müssen die beiden Schwestern als Dienstmädchen arbeiten. Doch in den gespenstischen Hallen scheinen merkwürdige Dinge vor sich zu gehen. In der Vergangenheit verschwanden immer wieder Dienstmädchen, und Abigale Hall, der nach der verstorbenen Frau des Hausherren benannte Prachtsaal, übt eine seltsame Faszination auf Eliza aus. Kann Peter sie finden, ehe das düstere Geheimnis von Thornecroft auch ihr Schicksal besiegelt?

Emma Garnier: Grandhotel Angst

Italien, März 1899. Die junge Nell reist mit ihrem Mann Oliver an die ligurische Küste, um in Bordighera ihre Flitterwochen zu verbringen. Das Paar logiert im luxuriösen Grandhotel Angst. Nell ist von dem großartigen Gebäude, dem exotischen Hotelpark und dem Blick aufs funkelnde Meer fasziniert. Doch zu ihrer Überraschung kennt Oliver nicht nur bereits das Personal und einige Gäste, sie scheinen auch Geheimnisse zu teilen. Als ein Hotelgast überraschend verstirbt, beginnt Nell, nachzuforschen. Und stößt auf eine Geschichte von Schuld und Verrat – und auf eine unheimliche Legende, die sie in ihren Bann zieht. Bis sie plötzlich selbst im Verdacht steht, ein Verbrechen begangen zu haben …

Elizabeth Goudge: The White Witch / The Rosemary Tree / The Dean’s Watch (Neuausgaben)

Local squire Robert Haslewood is gripped by the prospect of war. Following his boyhood hero, Robert travels away from his Oxfordshire village to fight for the Parliamentarian cause. Wise, gentle Froniga, Robert’s cousin, finds herself caught between two worlds; divided between her family at the manor house and her relatives in the Romany community lodged nearby. Left behind with her brother Will, Robert’s daughter Jenny grows up under the shadow of war. When she encounters mysterious royalist Francis Leyland, Jenny must make a choice between family loyalty and her own heart. As their lives entwine, the village and its occupants must strive to evade the destructive power of war.

Lian Hearn: Die Legende von Shikanoka

Shikanoko ist eigentlich nur der Sohn eines einfachen Vasallen. Doch als er von einem Magier eine übernatürliche Maske vermacht bekommt, wird aus ihm das Kind des Hirsches, und er verfügt fortan über magische Fähigkeiten und besonderes Kampfgeschick. Als der alte Kaiser stirbt, gerät Shikanoko in die Fänge des Fürstabts, der alles daransetzt, die höchste Macht im Land – den Lotusthron – an sich zu reißen. Shikanoko muss fliehen und entkommt dabei mehr als einmal nur knapp dem Tod. Doch er muss unbedingt Aki finden, die Herbstprinzessin, die er liebt, und die ein großes Geheimnis verbirgt. Denn in ihrer Obhut befindet sich niemand anderes als der rechtmäßige Nachfolger für den legendären Lotusthron.

Antonia Hodgson: Das Sündenhaus

Frühjahr 1728. Auf eine »Bitte« von Englands Königin Queen Caroline reist Tom Hawkins, mit allen Wassern gewaschener Gentleman, zum Herrenhaus von John Aislabie in Yorkshire. Doch die ländliche Idylle entpuppt sich für Tom schnell als Hexenkessel: Die Queen wird von Aislabie erpresst, denn der ehemalige Schatzkanzler war mitverantwortlich für die »Südseeblase«, den größten Finanzskandal des 18. Jahrhunderts. Aislabie wiederum erhält seit einiger Zeit zunehmend blutigere Drohbriefe. Ehe Tom es sich versieht, gerät er zwischen alle Fronten und mitten hinein in einen mörderischen Racheplan.

Mary Robinette Kowal: Ghost Talkers (TB)

Ginger Stuyvesant, an American heiress living in London during World War I, is engaged to Captain Benjamin Harford, an intelligence officer. Ginger is a medium for the Spirit Corps, a special Spiritualist force. Each soldier heading for the front is conditioned to report to the mediums of the Spirit Corps when they die so the Corps can pass instant information about troop movements to military intelligence. Ginger and her fellow mediums contribute a great deal to the war efforts, so long as they pass the information through appropriate channels. While Ben is away at the front, Ginger discovers the presence of a traitor. Without the presence of her fiance to validate her findings, the top brass thinks she’s just imagining things. Even worse, it is clear that the Spirit Corps is now being directly targeted by the German war effort. Left to her own devices, Ginger has to find out how the Germans are targeting the Spirit Corps and stop them. This is a difficult and dangerous task for a woman of that era, but this time both the spirit and the flesh are willing…

Selma Lagerlöf: Legenden, Sagen und Geschichten aus dem Norden

Das literarische Werk der Nobelpreisträgerin Selma Lagerlöf lebt vom mystischen Lokalkolorit der unendlichen Weiten Skandinaviens. In ihren Sagen und Legenden erzählt sie von der schicksalsmächtigen Verbindung zwischen den Menschen, der Natur und ihrer Geschöpfe. Ihre einfache, bildhafte Sprache weist zurück auf eine lange, mündliche Erzähltradition. ‚Aber‘, schrieb sie, ‚einfach zu sein ist schwer.‘ Und so ist ihr berühmtes Erzählwerk in Wahrheit kunstvoll gebaut und von bezaubernder Vielfalt. Diese Auswahl reicht vom emphatischen Frühwerk bis zu den lakonischen Stücken der späteren Jahre.

Kai Meyer: Die Spur der Bücher

London – eine Stadt im Bann der Bücher. Mercy Amberdale ist in Buchläden und Antiquariaten aufgewachsen. Sie kennt den Zauber der Geschichten und besitzt das Talent der Bibliomantik. Für reiche Sammler besorgt sie die kostbarsten Titel, pirscht nachts durch Englands geheime Bibliotheken.
Doch dann folgt sie der Spur der Bücher zum Schauplatz eines rätselhaften Mordes: Ein Buchhändler ist inmitten seines Ladens verbrannt, ohne dass ein Stück Papier zu Schaden kam. Mercy gerät in ein Netz aus magischen Intrigen und dunklen Familiengeheimnissen, bis die Suche nach der Wahrheit sie zur Wurzel aller Bibliomantik führt.

Kate Milford: The Left-Handed Fate (TB)

Lucy Bluecrowne and Maxwell Ault are on a mission: find the three pieces of a strange and arcane engine. They’re not exactly sure what this machine does, but they have it on good authority that it will stop the war that’s raging between their home country of England and Napoleon Bonaparte’s France. Despite being followed by mysterious men dressed all in black, they’re well on their way to finding everything they need when their ship, the famous Left-Handed Fate, is taken by the Americans. And not just any Americans. The Fate (and with it, Lucy and Max) are put under the command of Oliver Dexter, who’s only just turned twelve. But Lucy and Max aren’t the only ones trying to put the engine together, and if the pieces fall into the wrong hands, it could prove disastrous. Oliver is faced with a choice: help Lucy and Max and become a traitor to his country? Or follow orders and risk endangering that same country and many others at the same time–not to mention his friends?

Walter Moers: Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr

Prinzessin Dylia, die sich selbst „Prinzessin Insomnia“ nennt, ist die schlafloseste Prinzessin von ganz Zamonien. Eines Nachts erhält sie Besuch von einem alptraumfarbenen Nachtmahr. Havarius Opal, wie sich der gleichsam beängstigende wie sympathische Gnom vorstellt, kündigt an, die Prinzessin in den Wahnsinn treiben zu wollen. Vorher nimmt er die Prinzessin aber noch mit auf eine abenteuerliche Reise durch die Welt des Denkens und Träumens, die für beide immer neue und überraschende Wendungen bereit hält, bis sie schließlich zum dunklen Herz der Nacht gelangen. Walter Moers erzählt dieses Märchen aus der zamonischen Spätromantik voller skurriler Charaktere mit der ihm eigenen Komik: spannend und anrührend zugleich.

Benjamin Monferat: Der Turm der Welt (TB)

1889. Die Pariser Weltausstellung geht dem Ende zu. Millionen von Menschen strömen in die Lichterstadt. Die brisante internationale Lage scheint vergessen. Und doch würde gerade hier, im bunten Gewimmel der Nationen und Interessen, ein Funke genügen, um das Pulverfass zur Explosion zu bringen. Ausgerechnet da werden zwei Ermittler des französischen Geheimdienstes tot aufgefunden – sie waren einer Verschwörung auf der Spur. Niemand ahnt: Die Zukunft Europas ist mit dem Schicksal einiger Besucher eng verknüpft. Eine französische Adelige, ein deutscher Offizier, ein junger Fotograf, eine bildschöne Kurtisane – sie alle sind Figuren im Spiel der Mächte. Beim Abschlussfeuerwerk versammelt sich alles, was Rang und Namen hat auf dem neu erbauten Eiffelturm. Der beste Zeitpunkt, um die Welt im Chaos versinken zu lassen

Christian Morgenstern: Gesammelte Werke in einem Band

Gedichte in einer Sprache, die es nicht gibt, ein Schnupfen, der auf der Terrasse hockt sowie zoo(un)logische Neuschöpfungen wie das Vierviertelschwein oder die Auftakteule. Nur wenige Autoren haben in so kurzer Zeit ein derart ideenreiches und vor außergewöhnlichem Sprachwitz strotzendes Werk hinterlassen wie Christian Morgenstern. Diese von Margareta Morgenstern, der Frau des genialen Dichters, zusammengestellte Auswahl zeigt die ganze Fülle seines literarischen Schaffens: die »Galgenlieder«, Grotesken und Parodien, Aphorismen, Sprüche, Epigramme und Briefe.

E. Nesbit: The Enchanted Castle / The Phoenix and the Carpet (Vintage Children’s Classics)

When Jerry, Jimmy and Kathleen are forced to spend their entire summer at school they don’t imagine they will have a particularly interesting time. But that’s before they stumble upon a mysterious castle set in beautiful, abandoned gardens. Could this really be an enchanted castle? Don’t be a duffer, there’s no such thing. But with the air thick with magic, the sun blazing down, and a maze hiding a sleeping girl at its centre, the holidays might just be looking up… Includes exclusive content: In the Backstory you can find out more about the author and take the Enchanted Castle quiz!

Naomi Novik: Golden Age & Other Stories

Naomi Novik ended her acclaimed, beloved nine-volume Temeraire series last year with a stunning finale, League of Dragons. Fans missing their favorite series can now rejoice: Novik returns with an original Temeraire collection as unique as the world she has created, with each tale inspired by an accompanying piece of fan art. Fully cloth bound hardcover copies.

 

 

Mary E. Pearson: The Beauty of Darkness (TB)

Lia has survived Venda–but so has a great evil bent on the destruction of Morrighan. And only Lia can stop it. With war on the horizon, Lia has no choice but to assume her role as First Daughter, as soldier–as leader. While she struggles to reach Morrighan and warn them, she finds herself at cross-purposes with Rafe and suspicious of Kaden, who has hunted her down. In this heart-stopping conclusion to the Remnant Chronicles trilogy that started with The Kiss of Deception and The Heart of Betrayal, traitors must be rooted out, sacrifices must be made, and impossible odds must be overcome as the future of every kingdom hangs in the balance.

Tamora Pierce: The Song of the Lioness & In the Hand of the Goddess  (Neuausgabe)

Alanna has always craved the adventure and daring allowed only for boys; her twin brother, Thom, yearns to learn the art of magic. So one day they decide to switch places. Disguised as a girl, Thom heads for the convent; Alanna, pretending to be a boy, is on her way to the castle of King Roald to begin her training as a page. But the road to knighthood is not an easy one. As Alanna masters the skills necessary for battle, she must also learn to control her heart and to learn who her enemies are. Filled with swords and sorcery, adventure and intrigue, good and evil, Alanna’s first adventure begins… In the second adventure: Still disguised as a boy, Alanna becomes a squire to none other than the prince of the realm. Prince Jonathan is not only Alanna’s liege lord, he is also her best friend – and one of the few who knows the secret of her true identity. But when a mysterious sorcerer threatens the prince’s life, it will take all of Alanna’s skill, strength, and magical power to protect him – even at the risk of revealing who she really is…

Dan Poblocki: No Way Out

Poppy, Dash, Azumi, and Dylan may have made it out of Shadow House–but the grounds are a whole new nightmare. Someone they thought was a friend is hunting them, and there’s no place that’s safe now that they’ve woken the shadow creature.
If they want to survive, they’ll have to figure out once and for all what the house wants from them, and what-or who-they’ll need to leave behind in order to escape . . . or risk being trapped within Shadow House forever.

 

Matthew Reilly: Der große Zoo von China

Nach 40 Jahren enthüllt die chinesische Regierung ihre unglaubliche Entdeckung. Die Reptilien-Expertin CJ Cameron wird nach China eingeladen. Sie soll den größten Zoo, der jemals gebaut wurde, begutachten. Und sie darf sie mit eigenen Augen sehen: gewaltige, Feuer speiende Drachen. Es gibt diese Fabelwesen wirklich. Die Gastgeber versichern, dass sie vollkommen sicher ist und nichts schiefgehen kann …

 

 

J. Scott Savage: Gears of Revolution (TB)

After finding a compass and clues left by Kallista’s father, Leo Babbage, Trenton and Kallista head west aboard their homemade mechanical dragon to search for the missing inventor. The teenagers hope to find answers about their mountain city of Cove, but instead, they find only a blackened forest, ruined buildings, and a small underground city. Almost immediately, Trenton and Kallista are caught up in a civil war between a clan of scavengers called Whipjacks and the Order of the Beast, people who believe that dragons are immortal and divine. Stranded in a new city, the two friends meet Plucky, a Whipjack girl with mechanical legs, and Ander, a young member of the Order who claims humans are able to communicate with dragons. Can they trust anyone, or have they unknowingly stepped into a trap? And high above in the sky, the dragons are gathering…

Gesa Schwartz: Nacht ohne Sterne (TB)

Die 16-jährige Naya ist Tochter einer Elfe und eines Menschen. Ein Mischwesen, das keine Magie zu beherrschen scheint und sich weder der geheimnisvollen Elfenwelt New Yorks noch der Welt der Menschen gänzlich zugehörig fühlt. Ihr bester Freund Jaron ist ein Lichtelf, der New York vor den Machenschaften der Dunkelelfen bewahren soll. Doch dann wird Naya mitten hineingezogen in den jahrhundertealten Krieg zwischen den beiden Völkern. Und als sie den Dunkelelf Vidar kennenlernt, wird all ihr bisheriges Wissen auf den Kopf gestellt. Welche Ziele verfolgt Jaron, welche Geheimnisse verbirgt Vidar? Wem kann sie trauen? Naya muss auf ihr Herz hören, doch das ist leichter gesagt als getan…

Fabled Lands ~ Das Reich der Masken / Herren der aufgehenden Sonne [Spielbuch]

DAS REICH DER MASKEN
Zahlreiche Legenden ranken sich um diese frostigen Weiten. So lockt die Stadt der Ruinen mit den uralten Schätzen der Shadar, während das Mysterium der Unsterblichkeit auf jeden wartet, der sich Kaschuf dem Todlosen entgegenzustellen wagt.

HERREN DER AUFGEHENDEN SONNE
Versuche die Gunst der Adligen von Aku zu gewinnen, um so eine Audienz beim Gesichtslosen König zu erhalten, oder helfe dem Hochkönig dabei, die Besetzung durch die Uttakiner zu beenden und Alt-Harkuna wieder aufzubauen – es ist deine Entscheidung!

 

New Voices of Fantasy

What would you do if a tornado wanted you to be its Valentine? Or if a haunted spacesuit banged on your door? When is the ideal time to turn into a tiger? Would you post a supernatural portal on Craigslist? In these nineteen stories, the enfants terribles of fantasy have arrived. The New Voices of Fantasy captures some of the fastest-rising talents of the last five years, including Sofia Samatar, Maria Dahvana Headley, Max Gladstone, Alyssa Wong, Usman T. Malik, Brooke Bolander, E. Lily Yu, Ben Loory, Ursula Vernon, and more. Their tales were hand-picked by the legendary Peter S. Beagle (The Last Unicorn) and genre expert Jacob Weisman (The Treasury of the Fantastic). So go ahead and join the Communist revolution of the honeybees. The new kids got your back.

B is for Boo ~ A Halloween Alphabet

Greg Paprocki’s popular retro-style series of sturdy board book alphabet primers expands to introduce brilliant babies and toddlers to one of the most popular holidays on the calendar: Halloween. Just as other books in this series make learning history fun and engaging for children, tthis volume will fuel the anticipation of your child’s first halloween and help to expand their vocabulary in the process. B Is for Boo: A Halloween Alphabet features a collection of twenty-six illustrations featuring Halloween-themed concepts, including imaginative costumes, oodles of treats, pumpkins galore, masks and monsters, and haunted houses.

Merken

Merken

Merken

Merken

Advertisements

4 Kommentare

  1. Winterkatze said,

    Die Alanna-Neuausgabe ist wirklich hübsch, aber ich besorge mir lieber den neuen Roman von Tamora Pierce im Herbst. (Endlich eine neue Geschichte von ihr! 🙂 )

    Auf die Ghost-Talkers-Taschenbuchausgabe warte ich nun auch schon länger, bin aber von dem Preis noch nicht so begeistert. Bei englischen Taschenbüchern bin ich inzwischen wirklich verwöhnt.

    „Aventurine ~ Das Mädchen mit dem Drachenherz“ ist so ein typisch deutscher Kinderbuchtitel. *pffff* Zu schade, dass man den englischen Titel nicht einfach übernommen hat. Ich hoffe, der Rest des Textes ist gut übersetzt, das Buch hätte es verdient. 🙂

    • Kiya said,

      Oh, was kommt denn neu von Tamora Pierce? Aber ich sollte wohl wirklich erstmal Alanna lesen. Ich fand die deutsche Gesamtausgabe schön, hab aber verpasst, sie zu kaufen – also ist diese Neuausgabe vielleicht etwas für mich.

      Ich hoffe auch, dass das Taschenbuch noch preiswerter wird. Ansonsten lohnt sich möglicherweise auch das das Hardcover – inzwischen ist der Preisunterschied gar nicht mehr so groß.

      Ja, am Ende greife ich wohl auch eher zum englischen Taschenbuch. Mal wieder *seufz* Es ist wirklich schade, dass in Deutschland Middle Grade, so wie ich es aus dem englischsprachigen Raum kenne, offenbar keine richtige Zielgruppe ist. Zwischen Büchern, die für Kinder und nur für Kinder gestaltet sind, und Büchern-mit-Liebesgeschichte für Teenager klafft irgendwie eine unschöne Lücke.

      • Winterkatze said,

        Ende Oktober kommt „Tortall: A Spy’s Guide“ mit Texten rund um ihre Tortall-Romane und Hintergründen zu der Welt und im Februar gibt es „Tempests and Slaughter“, den ersten Band einer Trilogie, die die Vorgeschichte einer Figur aus den Daine-Romanen erzählt. Wobei ich ja immer noch sehnsüchtig darauf warte, dass sie endlich an den Geschichten aus ihrer anderen Welt weiterschreibt. 😉

        Ich hoffe auch, dass das Taschenbuch noch günstiger wird. Jetzt habe ich so lange auf die TB-Ausgabe gewartet, dann kann ich auch noch mehr Geduld aufbringen und schauen, ob sich da preislich was bewegt.

        Das ist wirklich bedauerlich. Es gibt so viele tolle MG-Romane, deren englische Ausgabe mich wirklich anspricht, während ich bei den deutschen Übersetzungen schon allein vom Titel abgeschreckt bin, weil die mir das Gefühl geben, dass das alles 08/15-Ware ist, für die ich zu alt bin.

  2. Kiya said,

    Oh gut – wenn sich das auf schon erschienene Bücher bezieht, ist es für mich vorerst nicht unmittelbar gefährlich 😉 Ich kenne ja noch nicht viel von der Autorin.

    Ja, 08/15 trifft es ganz gut. Es gibt viele gut geschriebene MG-Bücher und nur die wenigsten schaffen es überhaupt in die Übersetzung. Und dann werden sie mit diesen albernen Knubbel-Illustrationen und blöden Titeln versehen, ohne die ein deutsches Kind offenbar nicht lesen lernen kann *grummel* Trotzdem freue ich mich, wenn überhaupt übersetzt wird, deshalb habe ich den Titel auch mit aufgenommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: