[Neuerscheinungen] Dezember

November 28, 2016 at 20:29 (vorbestellt)

Ist im Dezember so wenig los oder habe ich einfach vieles übersehen? So kurz war meine Liste… noch nie? Tja, auch mal gut für’s Portemonnaie. „Ætherseelen“, „The Burning Page“ und „You Can’t Hide“ (letztere zwei Fortsetzungen) werde ich wohl erwerben. „Die drei Sonnen“ klingt eigentlich sehr gut, aber sehr verhaltene Meinungen zu den Fortsetzungen lassen mich nun doch wieder zögern…

Anja Bagus (Hrsg.): Ætherseelen

In der Nacht auf Allerseelen stellt man Kerzen auf Gräber. Es ist die Nacht, in der die Pforten zum Jenseits weit offen stehen. Aber welches Jenseits? Himmel oder Hölle oder gibt es gar noch mehr?
In dieser Nacht kann viel geschehen, vor allem, seit der Æther – dieser grüne Nebel, aus dem Wesen aus Mythen und Legenden entsteigen – die Welt noch unberechenbarer gemacht hat. Zwölf Autoren mit insgesamt vierzehn Geschichten haben über diese besondere Nacht geschrieben.

Genevieve Cogman: The Burning Page

Librarian spy Irene has standards to maintain, especially while on probation. And absconding from a mission via a besieged building doesn’t look good. But when her escape route home goes up in flames, what’s a spy to do? However, it seems Gates back to the Library are malfunctioning across dozens of worlds. Worse still, her nemesis Alberich is responsible -and he plans to annihilate the Library itself. Irene and assistant Kai are posted to St Petersburg, to help combat this threat. Here Alberich emerges, as Irene tries to save her friend Vale and foil assassination attempts. Then one incredibly dangerous opportunity to save the Library emerges. Saving herself would be a bonus . . .

Colin Cotterill: Dr. Siri und der explodierende Drache (TB)

Sieht aus, als könnte Dr. Siri bald in Rente gehen. Obwohl er seine Arbeit als Pathologe liebt, ermüdet sie ihn zunehmend. Außerdem will er vor seinem vom örtlichen Medium prophezeiten Tod mehr Zeit mit seiner Gattin verbringen. Pech für Siri, dass die Regierung andere Pläne hat: Er soll die Suche nach einem US-Piloten überwachen, dessen Helikopter ein Jahrzehnt zuvor über dem laotischen Dschungel abstürzte. Ein Todesfall überschattet das Projekt – gefolgt von ein paar Unfällen, die dem Pathologen nicht ganz zufällig erscheinen. Kann er weiteres Unglück abwenden, bevor sich die Prophezeiung des Mediums erfüllt?

Tana French: Gefrorener Schrei

Aislinn Murray ist jung, hübsch und liegt tot in ihrem Haus, der Tisch ist für ein romantisches Abendessen gedeckt. Wieder so eine klare Beziehungstat, denkt die Polizei. Doch bald stoßen die Detectives Antoinette Conway und Stephen Moran auf Ungereimtheiten. Und es wird immer offensichtlicher, dass jemand in der Mordkommission ihre Arbeit behindert. Weil sich Antoinette mit ihrer toughen Art Feinde gemacht hat? In einem explosiven Ermittlungskreisel wird nur eines immer deutlicher: Unschuldig ist hier niemand.

Gregory Funaro: Alistair Grim’s Odd Aquaticum (TB)

When Grubb, an orphan and runaway chimney sweep, entered the wondrous world of the Odditorium, his life changed forever. Apprenticed to the mechanical marvel’s strange proprietor, Alistair Grim, Grubb unfortunately must settle into his new position on the lam, as the whole of London is convinced that Alistair Grim is a villain bent on mass destruction. Grim, however, has come up with a plan to expose the real villain: Prince Nightshade, a wicked necromancer who wants the Odditorium’s power source for himself. With the evil prince hot on their trail, Grim, Grubb and the rest of the Odditorium’s crew embark on a perilous adventure to find the legendary sword Excalibur: the only weapon capable of penetrating Nightshade’s magical suit of armor. As expected, their quest turns out to be anything but ordinary. Not only can the Odditorium fly, but it can also swim! And so the crew battens down the hatches and sets off on an underwater voyage to the otherworldly realm of Avalon, home to Excalibur. Along the way, they must battle a banshee assassin, sea monsters, and a witch who seeks revenge on Alistair Grim for stealing her magical objects. But that’s not all. Unbeknownst to Grubb and the others, their fate has been written in an ancient Avalonian prophecy—a prophecy that holds the key to a destiny not even Alistair Grim could have possibly imagined.

Cixin Liu: Die drei Sonnen

China, Ende der 1960er-Jahre: Während im ganzen Land die Kulturrevolution tobt, beginnt eine kleine Gruppe von Astrophysikern, Politkommissaren und Ingenieuren ein streng geheimes Forschungsprojekt. Ihre Aufgabe: Signale ins All zu senden und noch vor allen anderen Nationen Kontakt mit Außerirdischen aufzunehmen. Fünfzig Jahre später wird diese Vision Wirklichkeit – auf eine so erschreckende, umwälzende und globale Weise, dass dieser Kontakt das Schicksal der Menschheit für immer verändern wird.

Dan Poblocki: You Can’t Hide

Poppy, Marcus, Dash, Dylan, and Azumi are all trapped within Shadow House, a sinister estate where past and present intertwine. As they fight to find a way out, the kids think the ghosts of the house are the greatest danger they face. Little do the kids know it’s the secrets they’re each hiding that will prove even more lethal. They’re going to have to come face to face with their fears if they stand any hope of escaping the house alive. Is there anyone or anything in the house they can trust? Or is all hope disappearing, too… Enter Shadow House… if you dare.

Maja Winter: Träume aus Feuer

Im Großkönigreich Le-Wajun ist die Ausübung von Magie verpönt. Im Nachbarland Kanchar hingegen hat man die dunkle Seite der Zauberei vervollkommnet. Zwischen beiden Reichen herrscht ein brüchiger Frieden, bis Großkönig Tizarun von einem kancharischen Meuchelmörder getötet wird. Den vergifteten Met überreichte sein langjähriger Gefährte Fürst Wihaji. Er hat keine Ahnung, dass sein eigener Knappe Karim zur gefürchteten Gilde der Wüstenlöwen gehört. Angeheuert von der Schwägerin des Großkönigs. Fürst Wihaji landet im Kerker, Karim hingegen kann fliehen. Entgegen aller Gesetze weigert sich Großkönigin Tenira nach der Ermordung ihres Gatten, den Thron für das nächste Sonnenpaar freizumachen. Stattdessen schwört sie blutige Rache – und die junge Prinzessin Anyana, Tochter der Auftraggeberin des Attentats, muss mit ansehen, wie ihre heile Welt in Flammen aufgeht.

Merken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: