Neuzugänge – Neuerscheinungen & Buchgewinne

Mai 16, 2014 at 19:54 (gekauft)

Ich habe ja schon berichtet, daß ich nun doch bei einigen Neuerscheinungen schwach geworden bin und eine größere Bestellung getätigt habe. Die Mai-Statistik wird daher vermutlich eher ungünstig aussehen 😉

Außerdem habe ich drei (!) Bücher gewonnen, von denen heute das letzte angekommen ist und die jetzt also als gesammelte Werke zeigen kann:

???????????????????????????????

Frances Hardinge: Face like Glass – das habe ich nach „7 Days 7 Books“ gewonnen. Ich konnte mir ein Wunschbuch aussuchen, auf das ich durch die Aktion aufmerksam wurde, und habe mich nach einiger Überlegung für dieses entschieden. Ein toller Abschluß und eine schöne Erinnerung an die Aktion 🙂

Michael Connelly: The Black Echo – ein Krimi, der ziemlich spannend klingt und den ich bei Svenja von Buchfresserchen bei der Aktion „Blogger schenken Lesefreude“ gewonnen habe.

Elisabeth Herrmann: Versunkene Gräber – auch dieses Buch habe ich durch „Blogger schenken Lesefreude“ gewonnen, und zwar bei Carmens Leseecke. Ich war ganz begeistert von dem gut gefüllten Paket… und natürlich von dem Buch, das ich ohnehin auf der Wunschliste hatte!

Vielen Dank für die Gewinnspiele!

… und das sind die Bücher aus oben erwähnter (überwiegend) Neuerscheinungen-Hamsterbestellung:

IMG_0835

Allie Brosh: Hyperbole and a Half

Ich fand die Leseprobe so lustig, daß ich das Buch danach unbedingt haben wollte. So ein Kapitel läßt sich sehr gut lesen, wenn man eine kurze Aufmunterung braucht 🙂 Hier findet ihr den Blog der Autorin.

Riddell/Stewart: The Immortals

Pflichtkauf nach der Rindenrollen-Lektüre bei „7 Days 7 Books“. Ich bin gespannt, ob ich wegen der vielen eigenen Bezeichnungen Schwierigkeiten haben werde, auf Englisch umzusteigen. Ansonsten ist es verglichen mit den Vorgängern ziemlich dick (die deutsche Ausgabe hat 800 Seiten!).

Ben Aaronovitch: Der böse Ort

Die Reihe um Constable/Zauberlehrling Peter Grant kennt ja inzwischen jeder. Eine der wenigen Reihen, bei denen ich alle erschienen Teile gelesen habe, so daß ich gleich anfangen konnte. Liest sich immer richtig schnell weg, und insofern: auch schon wieder gelesen…

Ulrike Bliefert: Der Kuß der grünen Fee

Der Untertitel „Kriminelle Absinth-Geschichten“ verrät, worum es geht. Ein bißchen teuer, aber der Verlag ist eher klein und wenn die Ausstattung so gelungen ist wie hier, unterstütze ich das auch gerne mal.

Italo Calvino: Das Schloß, darin sich Schicksale kreuzen

Ich mochte „Die unsichtbaren Städte“, und hier geht es um Geschichten, die in einem Tarot stecken könnten, und die in einer Taverne erzählt werden.

Seanan McGuire: Half-off Ragnarok

Alexander Price als Hauptfigur im dritten Teil der Kryptozoologie-Reihe. Ich habe einen Regalplatz dafür freigeräumt, und dann fiel mir die leere Stelle immer so auf… die wollte gefüllt werden 😉

Justin Cronin: Die Zwölf

Ich könnte natürlich auch erst mal „Der Übergang“ fertig lesen, das ich immerhin schon etwa zur Hälfte geschafft habe und das bisher richtig gut ist. Wie man sieht, konnte ich aber doch nicht mehr so lange warten. Ich finde die Taschenbücher übrigens wesentlich schöner als diese riesigen Ausgaben.

Phil Rickman: Das Geheimnis des Schmerzes

Die Reihe um Pfarrerin/Exorzistin Merrily Watkins habe ich schon recht weit verfolgt (bis zum 7. oder 8. Teil) und finde sie konstant gut. Auch der neueste (11.) Ableger inklusive Mithras-Kult-Thema mußte daher sein. Leider passen die letzten beiden Buchrücken nicht mehr so gut zu den anderen.

Mark Hodder: Auf der Suche nach dem Auge von Naga

Burton & Swinburne die dritte; auf einer Expedition nach Afrika. – Nachdem ich den ersten Teil so genossen habe, muß ich natürlich auch den dritten haben. Gewohnt passend gestaltet. Ich denke, wir können auch mehr komplizierte Zeitreiseverwicklungen erwarten.

Ruta Sepetys: Out of the Easy

Ich konnte dem Setting (New Orleans in den 1950ern) nicht widerstehen, und der Reinlese-Eindruck war auch gut.

Advertisements

6 Kommentare

  1. Birthe said,

    Ui, das ist ja eine ordentliche Menge an Neuzugängen! 😮

    Und ich hoffe, dass dir „A Face Like Glass“ genauso gut gefällt wie mir!

  2. Kiya said,

    Ja… *g* Ich versuche ja die Bücherkäufe etwas einzuschränken, deshalb ist es die erste richtig große neue-Bücher-Bestellung in diesem Jahr – aber jetzt wollte ich nicht mehr länger darauf warten 🙂

    Danke für’s Vorstellen des Buches 🙂 Es klingt wirklich toll und gefällt mir bestimmt – aber vorher werde ich wahrscheinlich „Fly by Night“ lesen, das auch schon ein Weilchen auf dem SuB liegt… Das habe ich mir schon rausgelegt und den Prolog gelesen.

  3. Melanie S. said,

    Schön, dass das Buch gut bei dir angekommen ist!
    Und ich musste eben so grinsen, weil du gemeint hast, du musstest den freigeräumten Platz im Regal füllen 😉 den Wunsch habe ich auch öfters, wenn einen die Lücke in einer Reihe so richtig entgegenspringt.

    • Kiya said,

      Das Buch war von den drei Gewinnen als erstes da, aber ich wollte doch auf alle warten, bevor ich es zeige 🙂

      Ist ja beruhigend, daß dir das auch so geht 😉 Ich glaube, ich sollte gar nicht erst im Voraus Plätze freiräumen. Scheint sich nicht positiv auszuwirken.

  4. Winterkatze said,

    Die freigeräumte Lücke, die gefüllt werden musste, hat mich auch zum Grinsen gebracht. 😀

    Ich finde es auch immer wieder schön, was für eine bunte Mischung du so liest. Viel Spaß mit deinen Neuzugängen! 🙂

  5. Kiya said,

    Ich lese eigentlich fast alle Genres (von der Erotik-Sparte abgesehen), auch wenn ich zwischendurch „Phasen“ habe. Aber auf phantastischen Elementen im weiten Sinne liegt schon mein Fokus – wobei die mittlerweile ja wiederum in vielen Genres auftreten dürfen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: