Geburtstags-Neuzugänge

Februar 26, 2014 at 18:23 (gekauft)

Ich habe schon angedeutet, daß Februar (aufgrund meines Geburtstags) und Dezember (aufgrund von Weihnachten) sicherlich keine erfolgreichen SuB-Abbau-Monate werden – das ist sozusagen Teil des Plans 😉 Das ganze Ausmaß des Abbau-Versagens wird sich im Monatsendbeitrag präsentieren, aber hier gibt es schon einmal die geschenkten Neuzugänge, über die ich mich natürlich wieder sehr gefreut habe (in diesem Jahr passen sie sogar auf ein Bild).

???????????????????????????????

Guy de Maupassant: Bel Ami

Ab und zu traut sich jemand, mir einfach überraschend ein Buch zu schenken, ohne vorher zu wissen, ob ich es schon habe oder nicht. Dies ist so ein Fall – hatte ich nicht auf dem Schirm, sieht aber sehr vielversprechend aus. Ich fürchte, daß ich von dem Autor bislang vor allem Der Horla kenne…

Susanne Goga: Der verbotene Fluß / Colin Cotterill: Dr. Siri sieht Gespenster / Preston/Child: Attic

Diese drei habe ich mir von einem Thalia-Gutschein gegönnt. Zwei zweite Teile sind dabei – beides Reihen, deren erste Teile mir bislang sehr gefallen. Insbesondere an der Pendergast-Reihe habe ich mich gerade ziemlich festgebissen. Susanne Goga ist vor allem durch die Leo Wechsler-Krimis bekannt.

C.C. Hunter: Chimes at Midnight / Whispers at Moonrise / Taken at Dusk

Teile 3-5 der Shadow Falls-Reihe, die jetzt vollständig im Regal steht und dort äußerst dekorativ aussieht 😉 Auch so eine Reihe, die ich mir, nachdem ich lange keinerlei Schwierigkeiten hatte, sie zu ignorieren, in diesem Monat plötzlich in den Kopf gesetzt habe.

Rachel Hawkins: Demonglass / Spellbound

Meine Lektüre von Hex Hall ist 1,5 Jahre her – mein Fazit war seinerzeit durchwachsen, aber gerade habe ich wieder Lust auf den Humor der Reihe und mir deshalb nun doch mal die beiden Folgebände schenken lassen.

Jackson Pearce: Fathomless

Ich habe den Coverwechsel noch nicht wirklich verwunden, aber die neuen Cover sehen – zugegeben – für sich auch sehr schön aus (nur eben nicht so gut wie die alten). Da ich die Bücher aber jedenfalls lesen will, blieb mir nichts anderes übrig als mich auf den Wechsel einzulassen *seufz*

Ritter Runkel Bd. 10 (Ritter Runkels große Stunde)

Runkel-Reihe im Regal vervollständigt 🙂

Stephen R. Lawhead: Das Schattenlicht

Teil 4 der Schimmernden Reiche. Es sollen wohl fünf Bücher werden – hoffentlich erscheint auch das letzte auf Deutsch (irgendwie kann ich mir leider nicht vorstellen, daß die Bände ein großer finanzieller Erfolg sind; leider, wie man sagen muß).

Advertisements

4 Kommentare

  1. Winterkatze said,

    Erst einmal herzlichen Glückwunsch nachträglich! 🙂

    Deine Geburtstagszugänge bieten ja wieder eine abwechslungsreiche Mischung. Ich wünsche dir viel Spaß damit!

    Den zweiten Hex-Hall-Band fand ich leider belangloser als Teil 1, der dritte Band wartet noch darauf, dass ich ihn lese. Mal schauen, ob er mich mit der Reihe wieder versöhnen kann. Und wer weiß, vielleicht gefällt dir ja die Fortsetzung besser als mir. 🙂

  2. Kiya said,

    Ich fand eigentlich den ersten Hex Hall-Band schon recht belanglos, in dieser Hinsicht habe ich also eher geringe Erwartungen. Mir sind einige amüsante Momente in Erinnerung geblieben und außerdem die Tatsache, daß das Ende mich moderat neugierig auf den Nachfolger gemacht hat. Wahrscheinlich ist es nun einfach lange genug her, daß ich die negativen Elemente verdrängt habe… mal sehen, ich hoffe jedenfalls trotz deiner schlechten Erfahrungen auf eine lustige Lektüre 🙂

  3. natira said,

    Nachträglich auch von mir alles Gute zum Geburtstag! Und insgesamt viel Freude mit den Büchern! 😀

  4. Kiya said,

    Danke schön! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: