[Neuerscheinungen] März

Februar 24, 2013 at 12:17 (vorbestellt)

Mindee Arnett: The Nightmare Affair

Sixteen-year-old Dusty Everhart breaks into houses late at night, but not because she’s a criminal. No, she’s a Nightmare. Literally. Being the only Nightmare at Arkwell Academy, a boarding school for magickind, and living in the shadow of her mother’s infamy, is hard enough. But when Dusty sneaks into Eli Booker’s house, things get a whole lot more complicated. He’s hot, which means sitting on his chest and invading his dreams couldn’t get much more embarrassing. But it does. Eli is dreaming of a murder. Then Eli’s dream comes true. Now Dusty has to follow the clues – both within Eli’s dreams and out of them – to stop the killer before more people turn up dead. And before the killer learns what she’s up to and marks her as the next target.

James P. Blaylock: Lord Kelvin’s Machine

Within the magical gears of Lord Kelvin’s incredible machine lies the secret of time. The deadly Dr. Ignacio Narbondo would murder to possess it and scientist and explorer Professor Langdon St. Ives would do anything to use it. For the doctor it means mastery of the world and for the professor it means saving his beloved wife from death. A daring race against time begins…

 

Cassandra Clare: Clockwork Princess

If the only way to save the world was to destroy what you loved most, would you do it? The clock is ticking. Everyone must choose. Passion. Power. Secrets. Enchantment. Danger closes in around the Shadowhunters…

 

 

Sarah B. Elfgren: Feuer

Den Sommer über hatten Minoo und Vanessa, Ida, Anna-Karin und Linnéa mit ihren eigenen Dämonen zu kämpfen. Nun geht die Schule weiter. Und ob es ihnen gefällt oder nicht: Die fünf Auserwählten müssen stärker zusammenhalten als jemals zuvor. Das Böse ist zurück in Engelsfors und es droht alles und jeden zu verschlingen. Nur wenn die fünf Mädchen ihre Kräfte annehmen und sich gegenseitig bedingungslos vertrauen, haben sie eine Chance zu gewinnen.

Will Hill: Department 19 ~ Die Wiederkehr

Nach der grauenvollen Attacke auf die Insel Lindisfarne müssen Jamie und Larissa mit ihrem Schmerz zurechtkommen: Während Jamie den Tod seines Freundes Frankenstein betrauert, hadert Larissa mehr denn je mit ihrem Vampirdasein. Doch ihnen bleibt kaum Zeit zum Atemholen: Denn die Asche von Dracula ist wieder in Feindeshand. Die Vampire rotten sich zusammen. Und das Department hat nur 91 Tage Zeit, um den mächtigsten Vampir der Welt zu finden und zu stoppen, bevor er wieder zu voller Stärke kommt.

Ralf Isau: Die Masken des Morpheus

London 1793: Arian Pratt, Akrobat, Illusionist und Zirkusstar, kann es kaum fassen, als er sich während einer Vorstellung plötzlich im Körper eines geheimnisvollen Fremden wiederfindet – und dieser in seinem! Arian nimmt die Verfolgung auf – und wird selbst zum Gejagten. Doch der Junge lässt sich nicht einschüchtern: Er will wissen, wer hinter dem mysteriösen Tausch steckt – und er möchte seinen Körper zurück! Zusammen mit der jungen Mira macht er sich auf eine abenteuerliche Reise und kommt einem grausamen Geheimnis auf die Spur…

Maureen Johnson: The Madness Underneath

When madness stalks the streets of London, no one is safe… There’s a creepy new terror haunting modern-day London. Fresh from defeating a Jack the Ripper killer, Rory must put her new-found hunting skills to the test before all hell breaks loose… But enemies are not always who you expect them to be and crazy times call for crazy solutions.

 

Gunnar Kunz: Lagunenrauner

Venedig um 1500: In der Lagunenstadt verschwindet plötzlich all das Wasser und macht einem schrecklichen Nebel Platz. Einem schwarzen Nebel, der eine tödliche Krankheit mit sich bringt und die Menschen in Angst und Schrecken versetzt. Der 16-jährige Marco kann mit dem Wasser sprechen und die Lubriche, Fischmenschen, die in den unterirdischen Wasserströmen leben, herbeirufen. Seine beste Freundin Chiara ist davon überzeugt, dass er deshalb der Einzige ist, der Venedig zu retten vermag. Doch Marco verleugnet seine Gabe, schließlich hat ihm das Wasser vor Jahren seine kleine Schwester genommen. Erst als Venedig kurz vor dem Untergang steht, lässt sich Marco auf seine Gabe und die Macht des Wassers ein, ohne zu wissen, ob er die Kräfte des Bösen besiegen kann…

Jay Lake: Die Räder der Zeit

Unsere Welt bewegt sich auf Schienen um die Sonne. Sie ist umspannt von einem gewaltigen Zahnkranz, der einen nahezu unüberwindbaren Äquatorwall bildet. Doch neben Rädern, Dampftechnik und mechanischen Konstrukten, gibt es auch auch Magie ? und sie kann ein mächtiges Werkzeug sein. Die Zukunft der Welt steht auf Messers Schneide, denn ein Krieg droht alles zu zerstören. Mittendrin ist die junge Magierin Paolina mit wenigen Gefährten, die den Untergang vielleicht abwenden können. Doch die Zeit läuft ihnen davon!

 

Drew Magary: Die Unsterblichen

2019: Mit einer einfachen Spritze kann der Alterungsprozess gestoppt werden. Immer mehr Menschen lassen sich impfen und ahnen nicht, welche erschreckenden Folgen dies haben wird. 2029: Die Gesellschaft, wie wir sie kennen, löst sich auf. 2039: Der globale Alptraum hat begonnen…

 

 

G.R.R. Martin: Jokers Wild

The streets of New York have erupted in celebration of Wild Card Day – the annual event held every September 15th to remember the dead and cherish the living. It is a day for fireworks, street fairs and parades, for political rallies and memorial banquets, for drinking and fighting in the alleys. With each passing year, the festivities become larger and more fevered. And this year – 1986, the 40th anniversary – promises to be the biggest and best Wild Card Day ever. The media and tourists have discovered the celebration, and taverns and restaurants expect record-setting. But lurking in the background is a twisted genius who cares nothing for the fun and festivity. The Astronomer has only one concern: destruction…

Seanan McGuire: Midnight Blue-Light Special

The Price family has spent generations studying the monsters of the world, working to protect them from humanity–and humanity from them. Enter Verity Price. Despite being trained from birth as a cryptozoologist, she’d rather dance a tango than tangle with a demon, and when her work with the cryptid community took her to Manhattan, she thought she would finally be free to pursue competition-level dance in earnest. It didn’t quite work out that way… But now, with the snake cult that was killing virgins all over Manhattan finally taken care of, Verity is ready to settle down for some serious ballroom dancing—until her on-again, off-again, semi-boyfriend Dominic De Luca, a member of the monster-hunting Covenant of St. George, informs her that the Covenant is on their way to assess the city’s readiness for a cryptid purge. With everything and everyone she loves on the line, there’s no way Verity can take that lying down. Alliances will be tested, allies will be questioned, lives will be lost, and the talking mice in Verity’s apartment will immortalize everything as holy writ–assuming there’s anyone left standing when all is said and done. It’s a midnight blue-light special, and the sale of the day is on betrayal, deceit…and carnage.

E.K. Moore: Mrs Roosevelt und das Wunder von Earl’s Diner

Seit fast vierzig Jahren gehen die drei Freundinnen Odette, Clarice und Barbara Jean miteinander durch dick und dünn. Und ungefähr genauso lang ist das Dreiergespann nur als die »Supremes« bekannt. Jeden Sonntag treffen sie sich gemeinsam mit ihren Ehemännern in Earl’s Diner, wo sie einst ihren Spitznamen erhielten. Unter den wachsamen Augen von Big Earl, dem Besitzer des Diners, wuchsen sie zu dem heran, was sie heute sind: drei kluge, witzige und starke Frauen. Und auch nach seinem Tod hat Big Earl weiterhin ein Auge auf seine »Supremes« – so wie auch andere gute Geister, denn dem Charme dieser außergewöhnlichen Ladys kann einfach niemand widerstehen…

Haruki Murakami: 1Q84 (3)

Als Tengo seinen komatösen Vater im Krankenhaus besuchen will, findet er in dessen Krankenbett eine »Puppe aus Luft« vor, die ein Abbild Aomames als junges Mädchen in sich birgt. Er greift nach ihrer Hand, und eine unsichtbare Verbindung entsteht. Fortan wartet Tengo darauf, der Puppe nochmals zu begegnen, doch vergebens. War das Signal nicht stark genug, um die zwischen Leben und Tod schwankende Aomame zu retten?

 

Jenny-Mai Nuyen: Magierlicht

Im Lebendigen Land tobt ein magischer Krieg ungeahnten Ausmaßes und die junge Sturmjägerin Hel gerät zwischen alle Fronten. Denn die Magiergilde, in deren Auftrag sie auf Dämonenjagd unterwegs ist, verdächtigt Hel, selbst den Untergang der Menschheit herbeiführen zu wollen. Ihr Leben ist in Gefahr und im letzten Moment naht Rettung – von Mercurin, dem Dämon mit den Augen voller Unendlichkeit, den sie eigentlich bekämpfen muss…

 

Bernd Perplies: Im Schatten des Mondkaisers

Auf ihrer Flucht vor dem Lux Dei erreichen die junge Carya und der Templersoldat Jonan das vom Sternenfall verwüstete Frankreich. Sie folgen einer Spur, die ihnen Hinweise auf Caryas Herkunft geben könnte, und gelangen dabei an den Hof des Mondkaisers, der das Land mit eiserner Hand regiert. Dort geraten sie in Intrigen, die nicht nur für ihre Liebe, sondern für die ganze Welt fatale Folgen haben könnten.

 

Maryrose Wood: The Unseen Guest

Since returning from London, the three Incorrigible children and their plucky governess, Miss Penelope Lumley, have been exceedingly busy. Despite their wolfish upbringing, the children have taken up bird-watching, with no unfortunate consequences—yet. And a perplexing gift raises hard questions about how Penelope came to be left at the Swanburne Academy for Poor Bright Females and why her parents never bothered to return for her. But hers is not the only family mystery to solve. When Lord Fredrick’s long-absent mother arrives with the noted explorer Admiral Faucet, gruesome secrets tumble out of the Ashton family tree. And when the admiral’s prized racing ostrich gets loose in the forest, it will take all the Incorrigibles‘ skills to find her. The hunt for the runaway ostrich is on. But Penelope is worried. Once back in the wild, will the children forget about books and poetry and go back to their howling, wolfish ways? What if they never want to come back to Ashton Place at all?

Advertisements

4 Kommentare

  1. Winterkatze said,

    „Department 19“ steht auch auf meinem Wunschzettel, bei „Feuer“ hoffe ich, dass die Bibliothek das Buch noch in den Bestand aufnimmt und den neuen Roman von Seanan McGuire habe ich dieses Mal sogar vorbestellt. Warum gibt es immer so viele reizvolle Titel, wenn man sich doch eigentlich zurückhalten will? 😉

  2. Kiya said,

    Ja, schrecklich, oder? Aber ich habe festgestellt, daß es mir gerade bei den Neuerscheinungen teilweise sogar leicht fällt, noch ein oder zwei Monate darauf zu warten, während ich bei besonderen Angeboten oder Rabatten schon gleich zuschlagen möchte *seufz*

    Hast du den ersten „Department 19“-Teil schon gelesen? Ich bin noch dabei, bisher gefällt er mir aber recht gut.

    Und McGuire ist bei mir auch vorbestellt (10% bei thalia.de… – weitere Opfer aus dieser Liste: Maryrose Wood, Cassandra Clare), aber quasi auf Verdacht, weil ich den ersten Teil noch gar nicht gelesen habe. Aber immerhin ist die Autorin mir ja nicht mehr unbekannt.

  3. Winterkatze said,

    Ganz schrecklich!

    Bei mir ist es andersrum – ich entdecke Neuerscheinungen gerne, bevor sie auf diversen Blogs besprochen werden. Allein deshalb habe ich die Büchern gern zeitnah … 😉 Rabattaktionen hingegen kann ich ganz gut widerstehen, weil ich festgestellt habe, dass ich dann in der Regel bei Titeln zuschlagen, die gar nicht auf meiner Wunschliste stehen und die ich mir bei wachem Verstand nicht so schnell gekauft hätte. *g*

    Ja, den habe ich gelesen und er hatte mir gut gefallen. 🙂

    Da mir bislang alle Romane von Seanan McGuire gefallen haben, konnte mich da nicht zurückhalten. Ich schleiche nur noch um die Mira-Grant-Titel herum, weil Zombies normalerweise nicht mein Thema sind …

  4. Kiya said,

    Meist mag ich die überall-besprochenen Bücher sowieso nicht so recht, aber da die eh überwiegend YA sind, hat man wenigstens in den anderen Genres noch viele Entdeckungsmöglichkeiten 😉 Oder ich entdecke sie erst für mich, wenn der Hype durch ist („Das Mädchen mit den gläsernen Füßen“ lese ich etwas jetzt erst und mag es bisher).

    Meine Wunschliste ist – obwohl ich sie in unregelmäßigen Abständen lösche, bevor ich wieder Ermahnungen bekomme, die Titelzahl zu reduzieren – irgendwie immer groß genug, um bei Aktionen fündig zu werden, ohne mich hinterher ärgern zu müssen. Gerade so etwas wie eine 10%-Gutschein kann man ja nun für alles mögliche einsetzen…
    Gefährliche Spontankäufe könnten wohl v.a. aus den ME-Stapel im Buchladen stammen, aber da sehe ich selten Interessantes.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: